Bericht zum Abschlussturnier der Hobbyrunde 2017 am 3. September beim Massenheimer TV

Es nahmen ca. 40 Personen aus 7 Vereinen des TB Wiesbaden teil.

TC Liederbach, Massenheimer TV, TSV Ober-Erlenbach, TC Neu-Anspach,TuS Steinfischbach, TC Nieder-Weisel, TV Ober-Eschbach

Der Massenheimer TV feiert in diesem Jahr sein 40jähriges Bestehen und hat in diesem Rahmen das Hobbyrunden-Abschlussturnier durchgeführt.

Zum 2.mal nach 2008 war der TB-Wiesbaden Gast auf dieser schönen An­lage. Am Sonntag 3.9. wurde das Turnier im Mixed oder Doppel um 10:30Uhr durch Herrn H-D Bernhardt und seinem Team auf 5 Plätzen nach einem kleinen Sektempfang gestartet. Für die Teilnehmer wurde bestens gesorgt, am Kuchenbuffet mit Kaffee und Obst konnte sich zwischendurch gestärkt werden. Nach den Spielen gegen 15:30Uhr gab es gegrilltes. Bei den anschließenden Siegerehrungen wurden die Sieger des Tages geehrt und die Sieger der Hobbyrunde 2017.

Bezirksmeister:

Bei den Damen gewann der TC Nieder-Weisel in einer Hin-Rückrunde.

Bei den Herren gewann der TC 94 Wiesbaden.

Die Mixed-Runde konnte der TV Ober-Eschbach für sich entscheiden.

In der Gruppe der Gemischten Mannschaften setzte sich der TC Glashütten durch.

Beim anschließenden Smalltalk waren sich alle einig, 2018 spielen wir wieder bei der Hobbyrunde mit. Sollte sie noch Fragen zu dieser Breitensportaktivität haben, wenden sie sich an den TB-Wiesbaden:

http://www.tbw-tennis.de  Breitensport  oder

htv.liga.nu   Hobby Wiesbaden 17

Veröffentlicht in Aktuelles, Breitensport